Montag, 02. Dezember 2019




Unsere Vermittlung.

Am Freitagabend ist wie angekündigt Mausi abgeholt worden. Sie ist als Zweitkatze zu einer Familie mit einem Hund gegangen.
Kurz darauf gingen Gabriel und Gunther zusammen zu einem Paar nach Wehlen.

Am Samstag ist Bijou als Zweitkatze zu unserer ehemaligen Shari gegangen.

 


 

Unsere Neuzugänge.
Es sind schon mal 5 von den 30, am Freitag angekündigten Katzen gekommen.

 

Nienette ist mit weiteren Katzen auf einer Fundstelle in Niederstedem eingefangen, kastriert und negativ getestet worden. Wenn man sie streichelt, kommt sie einem sofort mit dem Kopf entgegen, ist aber noch sehr schreckhaft, was aber natürlich völlig verständlich ist. Das Alter ist auf ca. 2 – 4 Jahre geschätzt worden. Sie ist Freigang und andere Katzen gewöhnt.

 

Diese vier Katzen sind aus einen sehr schlechten Zuhause aufgenommen werden. Das Vet-Amt ist dran, dass wir die Katzen behalten können. Es sind noch weitere Tiere vor Ort, auch da sind wir dran.
Es sind drei Kater und eine Katze (schwarz). Sie sind ca. 2 – 6 Jahre alt, jetzt alle kastriert und einer wurde negativ getestet. Wie man sieht, sind die Kater noch sehr verstört, aber anfassbar.
Zum Teil haben sie heftige Verletzungen gehabt, waren stark unterernährt und mit leichtem Schnupfen.

Übrigens, Edico (links) ist weiß-grau meliert, er ist so schmutzig.


 

Hallo liebes Team vom Eifeltierheim. 

Bella schickt herzliche Adventsgrüße. Seit sechs Jahren hat sie uns jetzt ganz gut im Griff.

Fotografieren lässt sie sich irgendwie immer noch nicht so gerne. Sie schafft es, dass es meistens Fotos mit halber Katze und Katze beim Weiterlaufen gibt.

Im Moment hat Bella ihre “Winterfigur”, im  Frühjahr/Sommer ist sie gefühlt halb so

viel ; ) 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit. 

Liebe Grüße Fam. F., Klausen.





shadow