Freitag, 31.Januar 2020




Keine Vermittlungen.

 


 

Unsere Neuzugänge.

 

Ida ist gestern von einer Pflegestelle des Fördervereins gekommen.
Sie ist ca. 5 – 7 Jahre alt, kastriert, negativ getestet, zurückhaltend aber sehr lieb.
Ida war eine Fundkatze aus Irrel und deshalb auch Freigang gewöhnt. Sie soll als Einzelkatze vermittelt werden.


 

Tinka ist gestern als Abgabetier wegen Umzugs abgegeben worden. Sie ist ca. 5 – 7 Jahre alt, bereits kastriert, negativ auf FIV und Leukose getestet und hat nur eine ausgeprägte Flohallergie. Blöd für Tinka, aber sie als Besitzer merken sofort, wenn Tinka „Gäste“ mit nach Hause bringt.
Sie ist sehr lieb, Freigang und Katzen gewöhnt.


 

Wolf-Dieter ist ein Fundkater aus Wolmerath. Er riecht zumindest so, als sein er ein unkastrierter Kater. Nachschauen lassen wollte er nicht. Wolf-Dieter ist zur Zeit beim Tierarzt. Eine weitere Katze soll dort noch eingefangen werden und dann zu uns kommen.
Bis jetzt wurden sie von einem älteren Herrn gefüttert, der aber das nicht mehr hinbekommt.


 

Das sind einige von insgesamt 15 Hühner, die leider wegen eines Sterbefalls ein neues Zuhause brauchen.

Interessenten bitte hier im Tierheim melden. Leider haben wir zur Zeit nicht mehr Informationen.





shadow