Meldungen: Vermisste Katzen


Wenn sie ein Tier vermissen, schauen sie bitte auf unserer Tagebuch-Seite nach.

Dort setze ich jedes Tier, was in unserem Tierheim aufgenommen wurde, mit Bild und Text hinein.

Wenn sie ihr Tier dort nicht finden, ist es auch nicht zu uns gebracht worden.

Rainer Kordel
(Tierheimleiter)

 

Guten Tag, 

unsere Perserkatze Shila ist am 20.03.17 in Bad Saulgau entlaufen bzw. sahen Passanten wie sie möglicherweise in ein Auto gebracht wurde. Leider gibt es keinerlei Anhaltspunkte wo Shila hingebracht wurde. Sie kann also überall in Deutschland sein.

Bitte melden Sie sich, wenn es bei Ihnen eine Katze gibt auf welche die Beschreibung passt. 

Ich weiß, Shila ist eine Nadel im Heuhaufen, aber sie bedeutet mir wahnsinnig viel. 
Vielen Dank für Ihre Mithilfe. 

Bei Fragen oder Hinweisen bitte Melden unter 0176 - 21 66 89 81.

Grüße, Katharina Otto & Petra Kull

 

Seit dem 04.04.16 wird unser Kater Jimmy vermisst. Er verbringt normalerweise nicht mehr wie ca. 4 stunden am Tag draußen und verlässt auch nicht weiter wie 100Meter unser Grundstück. Bei fremden Menschen ist er meist sehr scheu. Er ist 8 Jahre alt, eine Birmakatze, hat blaue Augen und ein sehr flauschiges Fell, am Schwanz hat er einen Knick. Er ist kastriert, jedoch weder gechipt noch tätowiert. Die Pfoten, sowie das Gesicht sind schwarz. Er ist vermutlich geklaut worden, oder hängt irgendwo fest. Wir machen uns große Sorgen, weil er so lange noch nie weg war. Wir würden uns über ihre Hilfe sehr freuen und wären unendlich dankbar! Unter diesen Nummern können sie uns erreichen: Hausnummer: 06592/5899639 Handy: 01608509639

Mit freundlichen Grüßen,

Valeria Wunder, 54550 Daun.

 

Seit 27.09.2015 ist unsere LUCY nicht mehr nach Hause gekommen.

LUCY ist weiß-grau getigert und hat einen schwarzen Fleck am linken Hinterlauf.

Normalerweise lebt LUCY in Hillesheim, kann aber bereits einige Kilometer entfernt sein.

Wenn Sie LUCY gefunden haben oder wissen, wo sie sich aufhält, rufen Sie doch bitte umgehend bei TASSO 06190 / 937300 an und beziehen Sie sich auf die Suchnummer 154.187.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

 

 

Sehr geehrtes Team,
seit Silvester vermisse ich meinen Kater "Linus". Er ist sehr scheu und vermutlich durch Geballere erschreckt worden und entlaufen. Hier im Anhang ein Foto und die Daten. Es wäre sehr hilfreich und nett, wenn sie auf Ihrer Vermisstenseite Linus aufnehmen würden.
Roter Langhaarkater mit weißer Färbung in Gesicht, an Brust, Bauch u. allen vier Pfoten. 5 Jahre alt, kastriert, ca. 2.5 kg. Tätowierung in beiden Ohren. Links FARC, Rechts: 1623
Tasso Nr. 5474505.
Unter der Festnetz-Telefon Nr. 06746-8028422 oder Handy 0179 1159837.
Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar. Mit Dank im voraus und freundlichen Grüßen Evelyn Rinneberg, 56291 Pfalzfeld

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tierschützer!
Hiermit möchte ich in Erinnerung rufen, dass meine Katze "Annabelle" immer noch vermisst ist. Deshalb nochmals meine Suchmeldung auch für Sie.
Annabelle ist auffallend größer als andere Katzen, verwaschen schwarz/grau getigert und langhaarig, wirkt dunkler als auf dem Foto. Sie ist natürlich kastriert, gechipt und registriert.

Es ist gut möglich, dass sie von einem Anwohner gestohlen wurde, der bald mit ihr zum Tierarzt muss wg. Durchfall+Erbrechen, oder das der Dieb ihrer überdrüssig wurde und sie irgendwo ausgesetzt hat!
(Annabelle ist übrigens polizeilich zur Fahndung ausgeschrieben.)
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Kontakt über TASSO e.V Meldenummer: 124335.

 

  
shadow