Hunde


Wie Sie bereits aus der Presse erfahren haben, dürfen wir aus Lärmschutzgründen in Altrich keine Hunde unterbringen.
Hier versuchen wir dieses Problem durch eine Haus-zu-Haus Vermittlung zu lösen. Dies ist uns auch schon mehrfach erfolgreich gelungen.

Wir möchten ein Ansprechpartner für die Menschen sein, die umständehalber Ihren Hund abgeben müssen oder in naher Zukunft einem Tier ein neues Zuhause geben möchten.

Hierfür versuchen wir durch einen Hinweis auf dieser Seite oder telefonisch dem Mensch und seinem Tier zu Helfen.



 

 

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Junghund Dany, Mischling, Rüde, 1 Jahr alt, kastriert, ca. 25 kg, Schulterhöhe ca. 52 cm.
Dany ist ein agiler Junghund, der alleine auf einem Grundstück gelebt hat und von Tierschützern gerettet wurde. Bedingt durch seine Einsamkeit genießt er jetzt die menschliche Aufmerksamkeit etwas zu stürmisch, aber immer in einer liebenswerten und fröhlichen Art. Er kommt mit allen Hunden gut zurecht, mit Katzen muss er noch üben, wegen seiner stürmischen Art sollten keine Kleinkinder in der Familie sein. Ein eingezäunter Garten wäre von großem Vorteil, Hundeschule ebenfalls. Für weitere Informationen und bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Pflegestelle Frau Anja Zimmer,

Tel. 02675/911979, Dany wird mit einer Schutzgebühr vermittelt.

 

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Candy sucht Galgofreunde

Candy, geb. 04/2016, ca. 67 cm groß, ist eine sehr freundliche und aktive Hündin, die nun ein richtiges Zuhause sucht. Mit einer schweren Verletzung an der Pfote wurde sie in Spanien gefunden und in den letzten Monaten musste sie intensiv versorgt und auch operiert werden. Eine Zehe musste amputiert werden, aber jetzt ist alles soweit gut verheilt und sie lernt wieder auf vier Pfoten durch das Leben zu sausen. Aktuell muss ihre Pfote nur noch täglich mit einer Creme versorgt werden, damit die Haut nicht austrocknet.

 

Galgotypisch ist sie nicht nur sehr anhänglich und zuwendungsbedürftig, sondern hat auch viel Power und möchte am liebsten durch die Gegend sausen, um alles zu entdecken, was es draußen zu sehen gibt. Gesucht werden daher Menschen, die mit dem wundervollen sanften Wesen, aber auch der Bewegungsfreude eines Galgos umgehen können.
Sie ist verträglich mit Artgenossen und es wäre toll, wenn im künftigen Zuhause bereits ein netter Hundefreund auf sie warten würde. Ob sie auch mit Katzen und Kleintieren zusammenleben könnte ist nicht bekannt.
Candy ist kastriert, geimpft, gechipt, wurde auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet und hat einen EU-Pass.
Nach vorheriger Platzkontrolle und mit einem Schutzvertrag, sowie einer Schutzgebühr kann sie ihren Koffer packen und nach Deutschland reisen. Candy ist in der Obhut des spanischen Tierschutzvereins A.N.N.A., der für sie eine neue Familie sucht. Laut Pflegestelle sei Candy  mit Katzen verträglich, die hundefreundlich sind.
Nähere Informationen zu Candy gibt es gerne telefonisch und wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Kontakt in Deutschland: B. Jax (Förderverein Eifeltierheim) 02657/1590

 

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Liebenswerte Griechin sucht warmes Plätzchen.

Suki ist seit mitte Juni bei mir auf Pflegestelle nun sucht sie ein bleibendes liebevolles Zuhause.
'Sie ist wirklich eine ganz liebe Hündin die im Februar 2016 geboren wurde.Sie liebt Menschen aller Art, selbst Kinder ob groß oder klein findet sie toll.
Sie versteht sich super mit ihren Artgenossen, egal ob groß oder klein, ob männlich oder weiblich. Außer Katzen! Die sind überhaupt nicht ihr Ding. Sie wäre super als Familienhund oder Zweithund geeignet. Eine eingezäunten Garten zum toben, wäre super.
Suki ist sehr menschenbezogen, freundlich, schmusig, verspielt und ein wenig ungestüm und immer fröhlich. Sie mag auch sehr gerne ins Wasser gehen und taucht sogar richtig.
Natürlich ist Sie stubenrein und fährt ohne Probleme im Auto mit. An der Leine geht sie auch gut.
Die neue Familie sollte einiges an Zeit investieren und mit Suki in die Hundeschule gehen, da Sie noch nicht so gut hört und ihren Freiheitsdrang liebt. Sie musste ja ganz alleine auf der Straße klar kommen. Die neue Familie sollte geduldig sein.
Suki muss das noch mit Ihren Menschen lernen und Bindung aufbauen, ansonsten ist Suki wirklich eine sehr liebenswerte Hündin, die man einfach nur gerne haben kann und die mit Sicherheit sehr dankbar sein wird. Und man sollte bedenken, dass sie viel Power hat, sie ist ja noch jung, aber eine kleine Sportskanone.
Da Suki  über die Tierhilfe Griechenland vermittelt wird, wird sie mit einer Schutzgebühr vermittelt.
Sie ist bereits geimpft,gechipt und kastriert.
Kontakt Anja Zimmer Telefon 02675/911979

 

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Mein Name ist  Mick bin ca. 4-5 Jahre alt, geimpft, gechipt, kastriert. Ich habe leider wie so viele, mein Zuhause durch Scheidung verloren. Ich bin sehr lebhaft besonders an der Leine, deshalb suche ich sportliche Menschen die mich gut beschäftigen. Hundeschule wäre hilfreich. Ich bin sehr anhänglich und verschmust, verstehe mich mit Artgenossen. Hoffentlich finde ich schnell wieder eine Familie.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Benni Jagdterrier ca. 7-8 Jahre alt sucht auch ein neues Zuhause. Benni hatte bis jetzt nicht das große Los gezogen, weil er fast sein ganzes Leben im Zwinger verbracht hat. Wir suchen Menschen mit Zeit und Erfahrung, er ist für sein Alter topfit. Benni hat seiner Rasse entsprechend Jagdtrieb, den man aber gut korrigieren kann. Wir suchen eine Familie, die sich die Zeit nimmt, mit ihm zu arbeiten und ihm noch ein neues Zuhause gibt.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Thorin Schäferhund - Mix, 4 Jahre alt, geimpft, gechipt wird noch kastriert, er hat sein Zuhause verloren, weil sein Frauchen schwer erkrankt ist. Thorin ist unsicher und zurückhaltend, er geht zur Zeit in die Hundeschule in der er auch schon ein bisschen sicherer geworden ist. Wir suchen eine Familie, die ihm ein neues Zuhause geben.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Amy Schäferhündin, 9 Jahre alt, geimpft, gechipt, wurde wegen Räumungsklage abgegeben, sie war in einem etwas verwahrlosten Zustand. Sie versteht sich mit Rüden, mit Hündinnen muss man aufpassen. Amy sucht eine Familie, wo sie ihre letzten Jahre noch verbringen kann.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347


Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Duke, Rottweiler, 5 Jahre alt, geimpft, gechipt wird noch kastriert. Er braucht eine klare Führung, weil er dominant ist. Duke hat nicht das schönste Leben bis jetzt gehabt, deshalb suchen wir Rottweiler Liebhaber, die ihm ein bleibendes Zuhause geben. Duke geht zur Zeit in die Hundeschule.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347



Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Hope und Silvester Carpentier-Hirtenhunde ca. 2 - 4 Jahre alt, geimpft, gechipt, kastriert. Beide waren ausgesetzt und wurden von vielen Tierfreunden eingefangen. Es sind Rumänische Karparten-Hunde sie sind sehr ängstlich, aber wenn sie einen kennen sind sie sehr verschmust. Bei den Beiden braucht man viel Zeit, aber wer einen etwas anderen Hund haben möchte stellt sich bestimmt gerne dieser Aufgabe.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen. Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns! Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Timmi  Mischlingsrüde  wurde nach 10 Jahren entsorgt, anders kann man das nicht nennen, er wäre unsauber und  würde sich mit den Katzen die auch schon Jahre im gleichen Haushalt leben, nicht vertragen. Er war in ungepflegten Zustand, total verfloht und sehr schlechte Zähne, leider mussten 8 Zähne gezogen werden.
Timmi lebt jetzt auf einer Pflegestelle mit 3 anderen Hunden zusammen, er war in der Zeit nicht einmal unsauber, er meldet sich auch  wenn er raus muss. Timmi ist noch gut drauf für sein Alter, er sucht ein liebevolles Zuhause indem er seinen letzten Jahre verbringen darf.

Weitere Infos: Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347

 

 

Unser Tierheim darf aus Lärmschutzgründen keine Hunde aufnehmen.
Die abgebildeten Hunde sind nicht bei uns!
Bitte rufen sie bei den angegebenen Telefonnummern an.

Hunter

Paten gesucht!


Hunter ist ein ca. 12 jähriger großer und kräftiger Schäferhund. Gewicht fast 50 kg.
Er ist ein ausgebildeter Blindenführhund.
Der Besitzer von ihm ist leider plötzlich verstorben.
Hunter bei seiner Lieblings Beschäftigung Stöckchen, manchmal sind es auch Stämme, durch die Gegend zu tragen.

Info Fr. Maus, Tel. 06597-3135 oder 0175-2750347


1

shadow